ausbildung

Ausbildung zur chiyoga dance

kursleiter:in

Modul 1

Mach dich bereit für eine neue transformative Bewegungsreise und entdecke ChiYoga DANCE als Kursleiter:in!

Im ChiYoga DANCE verschmelzen Yogahaltungen mit tänzerischen Elementen zu einer äußeren Choreografie und zu einem inneren Flow. Charakteristisch und prägend sind hierbei das Zusammenspiel und die Interpretation von Musik, Imagination, Bewusstsein und Bewegung.

ChiYoga DANCE möchte dich inspirieren und dein Körperwissen erweitern. Traditionelle Yoga Asanas, Qi Gong und Tai Ji Formen werden hierbei mit modernen, tänzerischen und schwungvollen Bewegungselementen zu ausgewählter Musik miteinander verbunden, interpretiert und choreografiert.

ChiYoga DANCE bietet dir die Möglichkeit, dein ganzes kreatives Repertoire auszuschöpfen, ohne dich dabei in ein enges Korsett zu schnüren oder deine persönliche Bewegungsqualität einzuschränken. ChiYoga DANCE ist einzigartig, genauso, wie du es bist!

ChiYoga DANCE anzuleiten und zu unterrichten bedeutet, sinnliche Körpererlebnisse und geistig-mentale Impulse durch das bewusste Verweben von Musik und Bewegung zu kreieren.

Wir freuen uns sehr darauf, dich bei dieser Ausbildung und in diesem Prozess des Wachsens und Erneuerns begleiten zu dürfen, dein ChiYoga DANCE Team.

 

das sind die

kursinhalte modul 1

Zielsetzung und Lernaufgabe in diesem wichtigen Basis-Modul sind Musik zu verstehen, Songs zu analysieren, zu fühlen, zu interpretieren und kreativ in Bewegung umzusetzen, um daraus ein Warm Up und eine eigene ChiYoga DANCE Choreografie zu entwickeln.

Tag 1: ankommen, kennenlernen, genießen

Theorie: ChiYoga DANCE Hintergrund, Historie, Musikforschung
Praxis: ChiYoga DANCE Warm Ups und Choreografie


Tag 2: hören, spüren, verstehen

Theorie: Musiklehre und Songanalyse, Aufbau und Erarbeitung einer ChiYoga DANCE Choreografie
Praxis: ChiYoga DANCE Warm Ups und Choreografie


Tag 3: reflektieren, vertiefen, präsentieren

Theorie: Repetition Musiktheorie, Musikrecht, Kursformat, Kursaufbau, Werbung, Kursausschreibung
Praxis: kreative Gruppenarbeit – ChiYoga DANCE Warm Ups und Choreografie


Teilnahmevoraussetzung:

Grundausbildung in Gymnastik, GroupFitness, Yoga, Pilates, Tanz, TriloChi o.ä. – empfehlenswert sind praktische Kenntnisse in den Grundübungen des Yoga sowie Lust am Tanzen und der freien Bewegung.

Ausbildungstermine 2024

Termin München

Kursleitung

Danny Arnold (Hauptreferent)
Yasemin Matthies

Kursort

MÜNCHEN
MindBody Concept

Kursgebühr

600,- €
(inkl. Mwst.)

Kursbeginn/-ende

Modul 1 vom 12.-14.04.2024
Freitag von 13.00 bis 20.00 Uhr

Samstag von 10.00 bis 17.00 Uhr
Sonntag von 09.00 bis 16.00 Uhr

Infos & Anmeldung

Buchung per Mail direkt hier: info@chiyoga.dance

Termin Hannover

Kursleitung

Danny Arnold (Hauptreferent)
Michaela Busch

Kursort

HANNOVER
Moving Bones
www.movingbones.de

Kursgebühr

600,- €
(inkl. Mwst.)

Kursbeginn/-ende

Modul 1 vom 27.-29.09.2024
Freitag von 13.00 bis 20.00 Uhr
Samstag von 10.00 bis 17.00 Uhr
Sonntag von 09.00 bis 16.00 Uhr

Infos & Anmeldung

Buchung direkt hier:
Hier klicken!

Wichtige Infos für dich

  • Wenn du die ChiYoga DANCE Grundausbildung / Modul 1 absolviert hast, erhältst du eine Teilnahmebestätigung und darfst ChiYoga DANCE unterrichten. Du erhältst dafür ein Zertifikat als „Kursleiterin / Kursleiter ChiYoga DANCE“.
  • Es empfiehlt sich, die Teacher Trainings / Modul 2 und 3 im Anschluss daran zu absolvieren. Modul 2 integriert die 5 Elemente, Modul 3 entwickelt deine Unterrichtspersönlichkeit.
  • Die Module 1 und 2 können einzeln oder als Paket gebucht werden. Bei Buchung beider Module erhältst du einen Rabatt von € 150,- (inkl. MwSt.) auf den Gesamtbetrag. ACHTUNG: Dieses Angebot gilt nur bei Buchung der Module 1 & 2 in Hannover über MOVING BONES!

Bitte schreibe eine Mail an events@movingbones.de, wenn dieses Angebot für dich interessant ist.

Zu den Modulen 2 und 3:

Teacher Training

Entdecke unsere

workshops & fortbildungen